Op. Dr. Ulvi Isgandarov – Obesity Surgery Treatment

OP. DR. ULVI ISGANDAROV

Facharzt für Allgemeinchirurgie

Lernen Sie die Erfahrung des Dr. Ulvi Isgandarov kennen, der das Leben vieler Patienten mit zahlreichen Operationspraktiken in der Behandlung von Adipositas-Chirurgie berührt hat…

Magenbypass

Der Magenbypass ist eine etablierte Methode, um durch einen chirurgischen Eingriff eine starke Gewichtsreduktion zu erzielen.

Schlauchmagen (Sleeve)

Eine Schlauchmagen-OP gehört zu den beliebtesten Eingriffen in der Adipositas-Chirurgie.

Elipse-Magenballon (Schluckballon)

Bei dieser Methode der Magenraumverkleinerung wird der Ballon als kleine Kapsel geschluckt und anschließend mit Flüssigkeit gefüllt.

Magenballon

Bei einem Magenballon handelt es sich um einen Silikonballon, der mittels einer Magenspiegelung eingeführt und mit Flüssigkeit gefüllt wird.

Kontaktieren Sie Uns Für Eine Kostenlose Beratung






    BEHANDLUNGS VERFAHREN

    MAGENBYPASS
    Der Magenbypass ist eine etablierte Methode, um durch einen chirurgischen Eingriff eine starke Gewichtsreduktion zu erzielen. Hierbei wird der Magen durch die Abtrennung unterhalb des Mageneingangs deutlich verkleinert, sodass viel weniger Nahrung aufgenommen wird.
    SCHLAUCHMAGEN (SLEEVE)
    Eine Schlauchmagen-OP gehört zu den beliebtesten Eingriffen in der Adipositas-Chirurgie. Bei dieser Methode wird ca. 40-80% des Magens entfernt, sodass eine schmale schlauchartige Form erhalten bleibt.
    ELIPSE - MAGENBALLON
    Bei dieser Methode der Magenraumverkleinerung wird der Ballon als kleine Kapsel geschluckt und anschließend mit Flüssigkeit gefüllt.
    MAGENBALLON
    Bei einem Magenballon handelt es sich um einen Silikonballon, der mittels einer Magenspiegelung eingeführt und mit Flüssigkeit gefüllt wird.
    MAGENBOTOX
    Magenbotox ist eine Behandlungsmethode, bei der eine spezielle Form von Botulinumtoxin (bekannt als Botox) während einer Endoskopie an ca. 20-30 bestimmten Stellen im Magen injiziert wird.

    VORHER UND NACHHER

    Häufig Gestellte Fragen

    Wie muss ich mich nach der Behandlung ernähren?

    Sie erhalten von unserer Ernährungsberaterin einen für Sie angefertigten Ernährungsplan.
    Nach Ihrer Rückkehr werden Sie weiterhin von uns und unserer Ernährungsberaterin betreut, sodass bei Bedarf der Plan aktualisiert werden kann.

    Wie lange dauert der Eingriff?

    Dies ist von der jeweiligen Behandlungsmethode abhängig:
    Magenbotox: 15-30 Min.
    Magenballon: 30-45 Min.
    Schlauchmagen: 3 Std.
    Magenbypass: 3 Std.

    Wie lange bleibe ich im Krankenhaus?

    Der Aufenthalt findet entweder nur im Krankenhaus oder in Kombination mit einem Hotelaufenthalt statt. Dies ist von der Behandlungsmethode, von Ihrem Gesundheitszustand und von dem gewählten Paket abhängig. Die Aufenthaltsdauer variiert zwischen 1-8 Tagen.

    Kann meine Begleitperson mit mir bleiben?

    Bei allen Behandlungen kann Ihre Begleitperson gemeinsam mit Ihnen im Krankenhaus und im Hotel bleiben. Es fallen keine zusätzlichen Kosten für die Unterkunft der Begleitperson an. Das Bett und drei Mahlzeiten sind kostenfrei.

    Wie lange ist die Genesungszeit?

    Dies ist von der jeweiligen Behandlungsmethode abhängig:
    Magenbotox: 1 Tag
    Magenballon: 2 Tage
    Schlauchmagen: 7-15 Tage
    Magenbypass: 15-30 Tage
    Diese Angaben beziehen sich auf die Regeneration des Magens und nicht auf Ihre Gesellschaftsfähigkeit.

    Wie ist die Nachsorge nach der Operation?

    In den ersten Tagen nach der Operation werden Sie von den Krankenschwestern im 15-Minuten-Takt kontrolliert und es finden täglich drei Arztvisiten statt. Ihre Beraterin steht Ihnen ebenfalls rund um die Uhr zur Verfügung.

    Welche Einschränkungen gelten für meine Ernährung? Wann kann ich nach der Operation essen?

    Je nach Behandlungsart ändert sich der Ernährungsplan vor und nach dem Eingriff. Im Allgemeinen müssen Sie sich nach einer Schlauchmagen-OP oder einem Magenbypass während den ersten 15-20 Tagen mit viel Flüssigkeit und in Püreeform ernähren. Diesbezüglich bekommen Sie von der Ernährungsberatung einen persönlichen Ernährungsplan.

    Muss ich nach meiner Rückkehr für eine Nachuntersuchung bei meinem Arzt in die Türkei reisen?

    Nach Ihrer Rückreise wird Ihre Beraterin innerhalb von 7-15 Tagen mit Ihnen, dem Arzt und dessen Assistenz einen Online-Termin zur Nachsorge vereinbaren. Unabhängig von diesem Termin steht Ihnen Ihre Beraterin für jegliche Fragen ein Jahr lang 24/7 zur Verfügung. Ebenfalls werden Sie von Ihrer Ernährungsberaterin bis zur Erreichung des Wunschgewichts betreut.

    Wann verheilen die Narben und werden diese zu sehen sein

    Da die Eingriffe mit der laparoskopischen Technik durchgeführt werden, entstehen keine sichtbaren Narben

    In welchem Zeitraum und wie viel Gewicht kann ich nach der Behandlung abnehmen?

    Die Gewichtsabnahme kann innerhalb von sechs Monaten bis zu einem Jahr nach der Behandlung erfolgen. Dieser Prozess hängt vom Patienten ab und ist variabel. Je nach Behandlungsart ist eine Gewichtsreduktion zwischen 10-60% zu erwarten.

    Besteht das Risiko, dass ich nach der Operation wieder zunehme?

    Grundsätzlich sind alle Behandlungsarten erfolgsversprechend. Ebenfalls erhalten Sie einen individuellen Ernährungsplan, der regelmäßig kontrolliert und bei Bedarf aktualisiert wird. Natürlich ist die Einhaltung auch von hoher Relevanz. Sollte der Abnehmprozess doch nicht wie gewünscht verlaufen, werden wir gemeinsam herausfinden, warum dies der Fall ist und entsprechende Maßnahmen ergreifen.

    Sind die Flugtickets im Preis inbegriffen?

    In der Regel ist der Flug nicht mit enthalten. Gerne können wir Sie beim Kauf des Tickets unterstützen oder diesen im Paket mit aufnehmen.

    OP. DR. ULVI ISGANDAROV

    Ich wurde 1987 in Aserbaidschan geboren, absolvierte meine Grund-, Mittel- und Oberschulausbildung in Aserbaidschan und setzte meine Ausbildung zwischen 2004 und 2010 an der medizinischen Fakultät der Universität Istanbul fort.

    Nach seiner medizinischen Ausbildung bestand er 2011 die Facharztprüfung und graduierte an der Ankara Dışkapı Yıldırım Beyazıt Eğt. Auflösung Ich habe meine Spezialisierung in Allgemeinchirurgie in der Klinik für Allgemeinchirurgie des Krankenhauses begonnen.

    2016 wurde ich Facharzt für Allgemeinchirurgie.

    Während meiner Spezialisierung hatte ich die Möglichkeit, in den Bereichen meines speziellen Interesses wie Adipositas- und metabolische Chirurgie, Hiatushernienchirurgie, fortgeschrittene laparoskopische Chirurgie, Schilddrüsenchirurgie und Notfall-, Traumachirurgie zu arbeiten.

    Durch die Absolvierung meiner Endoskopie-Ausbildungszeit während meiner Assistentenausbildungszeit sammelte ich Erfahrungen in Gastoroskopie, Koloskopie, koloskopischer Polypektomie, PEG-Anwendungen und erhielt ein Zertifikat in diesem Bereich.

    Ich arbeite immer noch im privaten Sektor, hauptsächlich in den Bereichen Adipositaschirurgie, Hiatushernienchirurgie, Schilddrüsenchirurgie und endoskopische Eingriffe.

    Kontaktieren Sie Uns Für Eine Kostenlose Beratung






      Unsere Adresse
      Bağlarçeşme mahallesi, 19 Mayıs Bulvarı
      No: 18 Istanbul, Esenyurt

      Kontaktiere uns
      +49 172 6869702
      info@opdrulvi.com

      VIDEOS

      back to top
      //
      English
      //
      Deutsch
      //
      Bulgarian
      //
      Spanish
      Contact With Team